aTTaX nimmt PUBG Team unter Vertrag

|

Das Spiel PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) ist zwar noch recht jung, glänzt aber bereits jetzt mit unglaublichen Spielerzahlen. Wöchentlich werden neue Turniere veranstaltet, die Preise werden mehr und mehr. Es wird also Zeit, um auch auf diese Euphoriewelle aufzuspringen.
Herzlich Willkommen bei ALTERNATE aTTaX!

lyxrN
Grubsi
frOsTor
chuNkedoodle
Soxbomb (Manager)

Statement von unserem General Manager Alexander ‚repps0n‘ Repp über das neue Team:

Nachdem fast alle großen Organisationen bereits aktiv geworden sind, können wir euch nun heute auch endlich unsere PUBG Neuzugänge vorstellen. Wir haben die Entwicklung von „Team Vidar“ regelmäßig verfolgt und sind uns sicher, dass die Jungs sehr gut zu uns passen werden. Willkommen bei der Attax-Familie!

Statement Team:

Als alte Counter-Strike 1.5/1.6 Hasen, begleitet uns der Name ALTERNATE aTTaX schon seit deren Gründung. Dementsprechend haben wir nach dem Angebot von aTTaX nicht lange zögern müssen. Auch wenn PUBG noch in den Kinderschuhen steckt, sind wir alle davon überzeugt, dass dies erst der Anfang ist und freuen uns auf den gemeinsamen Weg in den nächsten Wochen und Monaten.


Was ist PlayerUnknown’s Battlegrounds?
PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) setzt voll auf das bekannte Battle-Royale-Prinzip und treibt es auf die Spitze. Dabei geht es ums nackte Überleben: Sie springen mit 99 anderen Spielern in ein 8 mal 8 Kilometer großes Kampfgebiet und müssen als einziger überleben. Der Reiz dabei: Sie starten unbewaffnet und beginnen jede Runde mit dem Sammeln von Ausrüstung und Waffen. Nach einiger Zeit verkleinert sich der Spielbereich und treibt die Kämpfer zusammen, bis nur noch ein winziger Bereich übrig bleibt.