Interview mit unserem LoL Coach Danusch ‚Arvindir‘ Fischer

|

Unser League of Legends Coach Danusch ‚Arvindir‚ Fischer hat sich nach dem Halbfinale der ESL Deutschlad etwas Zeit genommen und hat uns ein paar Fragen beantwortet.

Frage: Wie zufrieden seit ihr mit der abgelaufenen ESL Sommermeisterschafts Saison?

Das Finale war ganz klar das mindeste was zu erreichen galt und eigentlich wollten wir auch um den Titel mitspielen. Von daher wurde die Zielsetzung deutlich verfehlt.
Dennoch bin ich teilweise sehr zufrieden mit der Entwicklung einzelner Spieler diese Saison, aber es bleibt ein Teamspiel und als Team hat es nicht gereicht.

Frage: Habt ihr die Team in den Playoffs / Finals erwartet die sich am Ende auch qualifiziert haben? Hat euch ein Team besonders überrascht / enttäuscht?

Ich denk die top 4 waren ungefähr so wie erwartet es hat sich relativ früh gezeigt dass es zwischen SPG und ATR wohl sehr eng um den 4. Platz wird aber ATR hat gezeigt dass sie es mehr als verdient haben in den Playoffs zu spielen. Die größte Enttäuschung neben uns ist wohl AEQ die man eventuell in den top 4 erwartet hätte.
Aber auch deren Probleme haben sich schon sehr früh gezeigt.

Frage: Wie habt ihr euch nach der Gruppenphase speziell auf das Halbfinale vorbereitet? (Gab es überhaupt eine spezielle vorbereitung bei der kurzen Zeit?)

Es gab keine spezielle Vorbereitung aber ich würde sagen dass wir eigentlich sehr gut Vorbereitet in das Halbfinale gegangen sind

Frage: Habt ihr mit den Picks / Bans gerechnet oder habt ihr eher mit etwas anderem gerechnet?

Wirklich überraschend war nichts von ATR`s Seite vielleicht davon abgesehen dass wir Caitlyn im ersten Spiel bekommen, und auch dass wir Kalista und Elise in Game 3 bekommen hat glaub ich niemand so erwartet.

Frage: In wie weit ist euer Gameplan im Halbfinale aufgegangen, bzw wie sind die einzelnen Partien aus eurer Sicht verlaufen?

Im zweiten Spiel haben wir viel zu häufig versucht Engages zu finden, wir hätten das Spiel durch Scarface splitpush gewinnen können vor allem da Jenax auf Lux sehr guten waveclear mitgebracht hat.
Im 3. Spiel haben wir dann eine der besten early game compositionen gepickt die es in der aktuellen meta gibt.
Leider haben wir auf jeder Position individuelle Fehler gemacht und wurden dann obwohl wir nach dem sehr schlechten early game noch sehr gut spielten einfach sehr bald outscaled.

Frage: Was ist für euer Team in Zukunft geplant, ist schon bekannt ob es Änderungen geben wird?

Es steht noch nichts konkretes fest aber ich kann mir nicht vorstellen dass es keine Änderungen geben wird.